Hundeausstellungen

Hundeausstellung Tulln 2018

29.09.2018 - 30.09.2018

Anzeige

Internationale Hundeausstellung Du & das Tier Tulln
Doppel CACIB
29.9.2018: Crufts Qualifikation
30.9.2018: Internationale Bundessiegerausstellung

Ausstellungsort:
Messe Tulln
A-3430 Tulln an der Donau
Messegelände

Veranstalter und Meldeadresse:
Österreichischer Kynologenverband (ÖKV)
Siegfried-Marcus–Straße 7
2362 Biedermannsdorf
Tel.: +43(0)2236/710 667
Fax: +43(0)2236/710 667 31
E-Mail: ausstellungen@oekv.at
Homepage: www.oekv.at

Meldetermine:
1. Meldeschluss: 29. Juli 2018
2. Meldeschluss: 26. August 2018
Meldeschluss verlängert bis 2.9.2018! Entry deadline prolonged till 2.9.2018!

Tageseinteilung:
ab 08:00 Uhr - Einlass der Hunde
ab 10:00 Uhr - Beginn des Richtens
ab 13:00 Uhr - Programm im Ehrenring

Rasseneinteilung: alle Rassen an beiden Tagen

Am 29. und 30. September 2018 findet am Messegelände in Tulln wieder die traditionelle Internationale Rassehundeschau in Verbindung mit der Messe "Du und das Tier" statt. Neben den Internationalen Hundeausstellungen (am Samstag Crufts Qualifikation und am Sonntag die Bundessiegerausstellung, d.h. es sind alle Rassen an beiden Tagen zu sehen!) gibt es für die interessierten Besucher also auch Katzen, Kleintiere, Vögel, Ponys und Alpakas zu bestaunen.

Information und fachkundige Beratung in allen Hundefragen gibt es beim Info-Center des Österreichischen Kynologenverbandes und den Info-Ständen der diversen Rasseklubs. Ein breites Angebot an Hundeaccessoires und Tiernahrung lädt zum Shopping ein.

Ein internationales Richterkollegium aus zahlreichen Nationen ist gefordert, aus über 250 Rassen täglich die vitalsten und schönsten Hunde auszuwählen. Darüber hinaus gibt es ein attraktives und abwechslungsreiches Programm rund um den Rassehund. Auch die jüngsten Besucher kommen beim Kinder-Rahmenprogramm voll auf ihre Rechnung.

Programmhighlights

  • über 5000 Hunde aus einem bunten Spektrum von über 250 Rassen
  • Viel Show, Action und Spaß bieten die Vorführungen der Rettungshundebrigade, Agility- und Zughundevorführungen, das Juniorhandling, Trickdog mit Inez Dengscherz, Dogdancing mit Birgit Gragober, der Militärhundevorführung, Vorführung der Sprengstoffsuchhunde des Flughafen Wiens und natürlich die Präsentation der schönsten Hunde der Ausstellung.
  • Im Freigelände gibt es Dogdiving zum Mitmachen für alle Besucherhunde. Dogdiving Europameisterschaft ist am Sonntag ab 14 Uhr.
  • Erstmals in Tulln: 3. Symposium Sport-Hund-Medizin mit dem Thema: Hunde in Bewegung bringen und gesund erhalten
  • Kindergewinnspiel mit tollen Preisen! Hüpfburg, Kinderschminken, Rundfahrten am Gelände mit den Zughunden und Ponyreiten
  • Alpakas im Freigelände

Eintrittspreise:
Tageskarte EUR 9,00
ermäßigte Tageskarte EUR 5,00 (Schüler, Pensionisten, Behinderte mit Ausweis)
Kinderkarte EUR 2,00 (für Kinder ab 6 Jahren, bis 6 Jahre kostenfreier Eintritt!)
Familienkarte EUR 15,00

Besucherhunde haben freien Eintritt, benötigen aber einen Impfpass mit gültiger Tollwutimpfung.

Gemäß niederösterreichischem Hundehaltegesetz dürfen folgende Hunderassen nur mit Beißkorb und Leine auf das Messegelände: Bullterrier, American Staffordshire Terrier, Staffordshire Bullterrier, Dogo Argentino, Pit-Bull, Bandog, Rottweiler, Tosa Inu

» Übersicht Hundeausstellungen in Österreich

Zurück