Hundezonen

Hundezone Am Kanal Weißenböckstraße

Adresse
Weißenböckstraße
1110, Wien
Größe
3.600 m2
Beschreibung

Die Hundezone Am Kanal / Höhe Weißenböckstraße ist komplett eingezäunt (Stabilgitterzaun) und durchgehend schön begrünt (pfotenfreundlicher Rasen, Bäume, Büsche). Sie ist mit einer Hundetränke ausgestattet und mit mehreren Kotsackerl-Spendern.

Info-Telefon: 01 4000 8042

Bewertung
  • Durchschnittlich bewertet mit 2.86 von 5






Anzeige

Ihre Meinung

Kommentar von Ben | 28.03.2012

Die hundezone ist ein hammer!immer sehr sauber und gepflegt!
Nur ein paar blöde hundebesitzer trauen sich nicht rein wenn ein listenhund drinnen ist!
Einfach mal hinschauen!

Kommentar von Gabi | 18.05.2016

wäre super wenn die Tränke endlich mal repariert werden würde. Selbst nach mehrmaligem Anfragen passiert leider nichts :-(

Ansonsten eine der schönsten eingezäunte´n Zonen in Wien.

Kommentar von Katrin | 24.05.2022

Die langgezogene HuZo ist eingezäunt mit mehreren Eingängen und in der Mitte durch ein Tor geteilt. Sie animiert zum spazieren gehen wegen ihrer Länge. Im Sommer ist sie wirklich angenehm durch ihre vielen schattenspendenden Bäume und Büsche, was die Hunde (wenn sie sich verstehen) zum Fangenspielen veranlasst. Leider gibt es aber auch hier Leute die die Zone rücksichtslos mit ihren zum Teil rücksichtslosen Hunden besetzen, es kam auch schon vor dass die Tore mit Leinen verschlossen wurden um das Eintreten der Neuankömmlinge zu verhindern. Wer Zeit und Nerven hat sich dann mit dieser Gruppe auseinanderzusetzen verschafft sich halt dann einen Zugang über einer der anderen Tore. Man sollte dann aber einen selbstbewussten Hund an seiner Seite haben, weil dieser sehr stürmisch und laut bellend begrüßt wird. Natürlich kein faires Verhalten, was ich demnächst auch mal bei der Gemeinde los werden werde.

Bitte addieren Sie 8 und 1.