Hundezonen

Hundezone Mortarapark

Adresse
Mortarapark
1200, Wien
Größe
460 m2
Beschreibung

Die kleine Hundezone im Mortarapark ist vollständig eingezäunt - und mit einer Hundetränke ausgestattet.

Bewertung
  • Durchschnittlich bewertet mit 2.75 von 5






Anzeige

Ihre Meinung

Kommentar von Elisabeth Ecker | 26.09.2013

Ziemlich grauslich und verschmutzt. Grünteil ist nur Unkraut, Wasserablauf immer wieder verstopft. Anlage an sich sehr klein, weil 2geteilt und wahrscheinlich ein Tummelplatz für Bakterien. Abfallkübel sind kaputt, Gackerlsackerl fällt durch. Sitzplätze und Bankerln auch total schmutzig. Es ist aber leider auch eine Tatsache, dass die Hundebesitzer teilweise selbst schuld sind und nicht auf Sauberkeit achten. Von der zuständigen MA - Abteilung wird aber auch nicht oft und ordentlich gereinigt.
Im Moment ist die Zone im Dunkeln nicht zu benützen, weil durch die neue Parkbeleuchtung keinerlei Lichteinfall vorhanden ist.

Kommentar von Nanac | 29.10.2013

Ich kann mich nur anschließen. Es ist nur mickrig begrünt und unter der Rasenfläche befindet sich ein Gitter, woran die Hunde sich die Pfoten aufreißen können. Bänke und Hundezone sind sehr verschmutzt, daran sind jedoch die Hundebesitzer Schuld. Und die Parkbeleuchtung sollte geändert werden!

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.