Hundezonen

Wiener Hundezonen – Umfrage

Mein Name ist Stephanie Weiß und ich bin Teilnehmerin des Universitätslehrganges "Angewandte Kynologie" an der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Das Thema meiner Abschlussarbeit sind die Wiener Hundezonen und wie wohl sich die Besucher darin fühlen. Also Sie und Ihr Hund  deshalb brauche ich bitte Ihre Meinung. Egal ob positiv oder negativ.

Diese Umfrage richtet sich an alle HundehalterInnen, die ihren Wohnsitz in Wien haben. Auch all jene, die keine Hundezonen benutzen, bitte ich um Unterstützung und Ausfüllen, denn auch Sie helfen mir ein komplettes Bild zu bekommen.

Ich freue mich über Ihre Unterstützung bei meiner Abschlussarbeit.
Die Umfrage ist anonym und es dauert nur 10 Minuten ;-)

» Zur Umfrage

Hundezone Türkenschanzpark Hasenauerstraße

Adresse
Türkenschanzpark, Hasenauerstraße
1180, Wien
Größe
1.840 m2
Beschreibung

Die Hundezone im westlichen Teil des Parks (Nähe Hasenauerstraße) ist die etwas größere von zwei Hundezonen im Türkenschanzpark. Beide Hundezonen sind vollständig eingezäunt (Stabilgitterzaun), begrünt und verfügen über eine Hundetränke.

Bewertung
  • Durchschnittlich bewertet mit 2.57 von 5






Anzeige

Ihre Meinung

Kommentar von Roland R. | 21.04.2014

Im Gegensatz zur kleineren Hundezone im selben Park, kann man hier auch ein bisschen mit dem Bällchen oder einem Frisbee spielen ohne das man unabsichtlich auf die Strasse werfen könnte. Kleine klettermöglichkeit vorhanden. Hunde und deren "Besitzern" bisher immer friedlich.

Bitte addieren Sie 6 und 9.