Artikel zum Thema Unterwegs mit dem Hund

Den meisten Hunden macht Kälte nur wenig aus, © Foto: Jörg Beerhorst / pixelio.de

Hunde im Winter - die 10 wichtigsten Tipps

Nicht nur Menschen müssen sich auf die kalten Jahreszeit einstellen, auch Hunde  insbesondere Stadthunde oder besonders kälteempfindliche Exemplare  brauchen im Winter in der Regel mehr Pflege und Aufmerksamkeit.

[weiter]
Gassi gehen im Winter

Gassi gehen in der kalten Jahreszeit

Wir zeigen in diesem Artikel, worauf Hundebesitzer beim Gassi gehen in der kalten Jahreszeit achten müssen.

[weiter]
Reflektoren oder Leuchthalsbänder schützen in der Dunkelheit, © Foto: PETA Deutschland e.V.

Hunde in der Dunkelheit schützen

Wenn die Tage kürzer werden, können die Abend-Spaziergänge mit dem Hund gefährlicher werden. Insbesondere in Freilaufzonen, wo Hunde nicht an der Leine geführt werden müssen.

[weiter]
Hund im Wald

Mit dem Hund im Wald

Selbst folgsame Hunde können jeglichen Gehorsam vergessen, wenn sie bei einem Spaziergang im Wald auf eine Fährte treffen oder Wild wittern. Gerade im Frühjahr ist die Gefahr für Wildtiere besonders groß.

[weiter]
Die Hundezone Hermannsweg mit dem Liesingbach

Hundstage in Wien - Wohin mit dem Hund?

Wer der Sommer in Wien verbringt und weder aufs Schwimmen noch auf seinen Hund verzichten möchte, findet hier eine Auswahl an Wildbadeplätzen für Hund und Halter.

[weiter]
Infoplakat Hund im Auto

Hunde nicht bei Hitze im Auto lassen

Jährlich sterben zahlreiche Hunde in den verschlossenen Autos ihrer Besitzer  Hauptsächlich an Hitzschlag.

[weiter]
Weißer Schäferhundwelpe in der Wiese

Frühlingszeit gleich Zeckenzeit – auch für Ihren Hund

Nicht nur der Mensch, sondern auch der Hund sehnt ab März das Ende des Winters herbei. Kurze Gassi-Runden weichen endlich wieder langen Spaziergängen. Allerdings lauert ab diesem Zeitpunkt auch wieder die Zeckengefahr.

[weiter]
Bürohunde verbessern das Betriebsklima, © Foto: IVH

Hunde am Arbeitsplatz

Ist ein Hund am Arbeitsplatz bzw. im Büro erlaubt, erleichtert das nicht nur den Alltag des Hundehalters, sondern verbessert nachweislich auch das Betriebsklima.

[weiter]

Was tun bei Giftköder-Verdacht

Leider kommt es viel zu oft vor, dass Giftköder von Hundehassern ausgelegt werden. Diese können fatale Folgen haben und im schlimmsten Fall zum Tod des vergifteten Hundes führen.

[weiter]
Hund geschoren

Hunde im Sommer - Hitzetipps

Der Sommer und die Hitze können für Hunde großen Stress und körperliches Leid bedeuten. Für besonders hitzeempfindliche Hunderassen kann die heiße Jahreszeit auch lebensbedrohlich sein.

[weiter]
Hundefahrradanhänger

Tipps für die Anschaffung eines Hundefahrradanhängers

Hunde brauchen Auslauf und sportliche Hundebesitzer lieben es sich in der Natur zu bewegen. Für diejenigen, die gerne längere Strecken mit Rad und Hund unterwegs sind, ist ein Fahrradanhänger sinnvoll.

[weiter]
Mit dem Hund auf Urlaub, © Petra Herbrechtsmeier  / pixelio.de

Bevor es mit dem Hund auf Urlaub geht

Wenn Sie auf Reisen gehen, sollten Sie vor Antritt Ihres Urlaubs einige Überlegungen treffen. Wichtig ist die rechtzeitige Planung, dann wird die schönste Zeit des Jahres auch für Ihren Hund zu einem sorgenfreien Vergnügen.

[weiter]
Junge Frau mit Hund beim Radfahren

Radfahren mit Hund

Um seinem Vierbeiner genügend Auslauf zu bieten und gleichzeitig selbst schneller voran zu kommen, gehen Hundebesitzer gerne mit ihrem Liebling Radfahren. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, um die Ausdauer des Hundes zu trainieren.

[weiter]
Wandern mit Hund

Aktivurlaub mit Hund

Im Urlaub aktiv sein hat viele Facetten: Vorstellbar ist alles, was über das Faulenzen am Strand oder auf dem Liegestuhl hinausgeht. Sind Hunde mit von der Partie, sollte das Tagesprogramm auch auf sie abgestimmt sein.

[weiter]
Entspannte Winterferien für Mensch und Hund © Foto: Maren Beßler / pixelio.de

Der perfekte Winterurlaub mit Hund

Sobald der erste Schnee fällt, zieht es viele Menschen in die Berge: zum Skilaufen, Snowboarden, Langlaufen oder Schneewandern. Wie Hund und Mensch gemeinsam einen entspannten Winterurlaub genießen können, erfahren Sie hier.

[weiter]
Agility im Wald

Spiel und Spaß bei jedem Wetter

Auch im Herbst gibt es genug Aktivitäten, die für Abwechslung im tierischen Haushalt sorgen.

[weiter]
Dackel am Strand

Gut vorbereitet für den Urlaub mit Hund

Reisen mit dem Hund müssen gut vorbereitet werden. Hier erhalten Sie hilfreiche Tipps zu Wohlbefinden und Sicherheit sowie Reisebestimmungen.

[weiter]
Mensch mit Hund beim Spazierengehen

Hunde helfen Senioren, aktiv zu bleiben

Eine neue Studie zeigt, dass Hundehalter sich mehr bewegen, wenn sie 65 Jahre oder älter sind.

[weiter]
Hunde am Strand

Reisekrankheiten beim Hund

Eines der beliebtesten Reiseziele ist der Mittelmeerraum. Wer seinen Hund allerdings in den Süden mitnehmen möchte, sollte vorsichtig sein. In wärmeren Ländern drohen diverse Infektionskrankheiten.

[weiter]
Hund mit Kuh

Begegnungen mit Weidetieren

Anlässlich der tödlichen Attacke einer Kuh auf einer Tiroler Alm warnen Tierschützer erneut eindringlich vor der Konfrontation von Mutterkühen mit Hunden.

[weiter]
Hund in den Bergen

Bergwanderungen mit Hund

Wer zusammen mit seinem vierbeinigen Gefährten die Bergwelt erkunden will, sollte einige Dinge beachten, damit die Tour für Hund und Mensch eine tolle Erfahrung wird.

[weiter]
Hund mit Sicherheitsgeschirr im Auto

Hunde ans Autofahren gewöhnen

Mit dem Hund im Auto unterwegs zu sein, ist meist kein Problem. Denn im Gegensatz zu anderen Haustieren fahren viele Hunde gern im Auto mit. Doch nicht alle Hunde sind von Natur aus entspannte Beifahrer.

[weiter]
Beagle am Strand

Urlaub mit dem Hund - Wichtige Tipps in Kürze

Der Österreichische Tierschutzverein gibt hilfreiche Tipps für den Urlaub mit den geliebten Vierbeinern.

[weiter]
Buchcover: FRED & OTTO unterwegs in Niederösterreich

FRED & OTTO unterwegs in Niederösterreich

Nach dem großen Erfolg des Stadtführers für Hunde „FRED & OTTO unterwegs in Wien“ gibt es den Hunderatgeber ab Dezember 2015 nun auch speziell für Niederösterreich.

[weiter]
Lächelnder Hund

Hundesitter-Plattformen im Test

Hundesitter-Plattformen boomen – doch nicht alle bieten den gleichen Service zu einem fairen Preis. Ein aktueller Test der fünf größten Tiersitter-Plattformen soll Klarheit bringen.

[weiter]
Wandern mit Hund

Wandern mit Hund

Wandern liegt im Trend: Der Aufenthalt in der freien Natur ist ein idealer Ausgleich zum Berufsalltag und stärkt die Gesundheit. Und auch Hunde freuen sich über ausgedehnte Ausflüge auf vier Pfoten.

[weiter]
Urlaub mit Hund

Flugreisen mit Hund - 10 wichtige Tipps

Wer seinen Hund mit auf eine Flugreise nehmen möchte, sollte über die möglichen Gefahren und die Strapazen, die der Transport für das Tier bedeutet, gut informiert sein. 10 wichtige Tipps.

[weiter]
Mit dem idealen Partner macht Sport viel mehr Spaß © Foto: Regina Kaute/pixelio.de

Tierisch abnehmen: Fit mit Hund

Mit regelmäßiger Bewegung können Hundebesitzer oder Hundesitter ihren über die Feiertage angesammelten Kilos auf angenehme Weise entgegenwirken.

[weiter]
Welpe im Schnee

Wärmeaustausch macht Hundepfoten winterfest

Hunde können selbst bei eisigen Temperaturen mit bloßen Pfoten den Boden berühren ohne kalte "Füße" zu bekommen oder Erfrierungen zu erleiden.

[weiter]
Hund und Igel im Garten

Herbstzeit ist Igelzeit

Gerade im Herbst, wenn sich der Igel auf den Winter vorbereitet, begegnet man dem nachtaktiven Insektenfresser häufiger als sonst. Bei der abendlichen Gassi-Runde ist daher besondere Achtsamkeit gefragt.

[weiter]

Mit dem Hund Fit durch den Herbst

Wer regelmäßig auch bei feuchtem und kaltem Wetter spazieren geht, stärkt seine eigene Gesundheit und auch die seines vierbeinigen Begleiters.

[weiter]

Insektenstiche bei Hunden

Die Natur - mit allem was kreucht und fleucht - zieht manche Hunde magisch an. Da sticht auch schnell mal eine Wespe oder Biene zu. Hier erfahren Sie was bei einem Insektenstich zu tun ist.

[weiter]
Retriever im Auto

Urlaub mit Hund - Einreisebestimmungen beachten

Wer einen Auslandsreise mit dem Hund plant, sollte sich rechtzeitig über die geltenden Einreisebestimmungen informieren. In vielen Ländern ist z.B. die Mitnahme von jungen Hunden oder so genannten Listenhunden verboten.

[weiter]

Dogging - Joggen mit Hund

Beim Dogging können sich Hunde und ihre Halter richtig austoben und beachtet man einige Kleinigkeiten, kann der Vierbeiner schnell zum idealen Laufpartner werden.

[weiter]
Buchcover: FRED & OTTO unterwegs in Wien

FRED & OTTO unterwegs in Wien - Der Hundestadtführer

Nach Berlin, Hamburg und München sind FRED & OTTO auch in Wien gelandet. Seit Mai ist der Stadtführer für Hunde "FRED & OTTO unterwegs in Wien“ im Handel erhältlich. Ein praktischer Begleiter für alle Wiener Hundehalter und Hundeliebhaber.

[weiter]
Spielplatz mit Hundeverbotsschild

(Nicht-)Hundehaltern respektvoll begegnen

Jeder Hundehalter kennt die alltäglichen Reibereien mit Nicht-Hundehaltern. Dabei lassen sich Konflikte vermeiden, wenn jeder um die Interessen des jeweils anderen Bescheid weiß und diese respektiert.

[weiter]
Collie beim Agility

Wieviel Bewegung braucht ein Hund

Ein müder Hund ist auch ein glücklicher Hund. Denn jeder Hund – ob klein oder groß – braucht ein körperliches Ventil, um überschüssige Energien abzubauen und fit und gesund zu bleiben. Das Bewegungsbedürfnis ist von Rasse zu Rasse unterschiedlich.

[weiter]
Schnecke auf Tennisball

Parasiten-Alarm: Schnecken können für Hunde gefährlich werden

Schnecken sind schneller, als man denkt und legen locker einen Meter pro Stunde zurück. Mit ihnen reist ein Parasit, der für Hunde lebensgefährlich sein kann.

[weiter]
Strandurlaub mit Hund

Strandurlaub mit Hund

Die Sonne scheint, die Sommerferien sind im vollen Gang: Es ist Urlaubszeit. Als fester Bestandteil der Familie darf der Hund in der schönsten Saison des Jahres nicht fehlen.

[weiter]

Hunde-Malaria und Zeckenfieber im Vormarsch

Die Wetterkapriolen der letzten Wochen und die damit verbundene Zeckenplage setzen nicht nur den Menschen zu. Auch bei Hunden ist es zu einem massiven Anstieg von Zeckenbissen gekommen.

[weiter]

Dummytraining

Das Dummytraining ist eine Hundesportart, die ihren Ursprung in der Jagdausbildung hat. In jüngster Zeit erfreut sich diese Form des Trainings immer größerer Beliebtheit.

[weiter]

Flugreisen mit dem Hund: Worauf Hundehalter achten sollten

Wer mit dem Auto oder dem Zug auf Urlaub fährt, hat mit der Mitnahme eines Hundes in der Regel kein großes Poblem. Komplizierter ist das bei Flugreisen mit Hund. Hundebesitzer sollten genau abwägen, ob sie ihrem Hund die Strapaze einer Flugreise zumuten wollen.

[weiter]
Hund am Strand, © sokaeiko / pixelio.de

Badeurlaub mit dem Hund

Wer im Sommer einen Badeurlaub plant und seinen Hund mit dabei haben möchte, sollte vorab einige Fragen klären... Hier erhalten Sie hilfreiche Tipps!

[weiter]

Neue Hundezonen in Wien geplant

Derzeit gibt es in Wien rund 160 Hundezonen und Hundeauslaufplätze. Noch in diesem Jahr sollen fünf weitere Hundezonen hinzukommen.

[weiter]
Zwei Hunde vor dem Supermarkt

Den Stadtalltag mit Hund spielend meistern

Ob es die Fahrt mit der U-Bahn oder das Überqueren einer Straße ist – der Alltag in der Stadt hält für den Hund einige Abenteuer bereit.

[weiter]

Chippen - aber richtig!

Wenn Hunde entlaufen oder verlorengehen und im Tierschutzhaus abgegeben werden, können die Besitzer in der Regel durch den Microchip des Hundes ausgeforscht werden. Vorausgesetzt jedoch, der Hund ist auch in einer Datenbank registriert.

[weiter]
Hund am Bahnhof, © Foto: Schanz / IVH

Zug fahren mit Hund

Zug fahren mit Hund ist eine abwechslungsreiche Alternative zum Auto, sofern der Hundehalter seinen Vierbeiner rechtzeitig auf die ungewohnte Situation vorbereitet.

[weiter]

Vergiftung beim Hund – Richtig helfen, aber wie?

Leider kommt es immer wieder zu hinterhältigen Attacken auf Hunde durch das Auslegen von Giftködern. Doch auch im Haushalt finden sich vermeintlich harmlose Stoffe, die den Hund in akute Lebensgefahr bringen können.

[weiter]

Mit dem Hund ins Restaurant

Hundefreunde möchten ihren vierbeinigen Liebling gerne immer und überall dabei haben – auch im Restaurant. Doch woher wissen Herrchen und Frauchen, ob ihr Hund ausgehtauglich ist? Damit der Aufenthalt im Lieblingslokal für Mensch und Hund entspannt verläuft, sollten einige Voraussetzungen erfüllt sein.

[weiter]

Wenn Hunde an der Leine ziehen

Bei nahezu jedem Spaziergang sind sie zu beobachten: Hunde die ständig an der Leine ziehen oder zerren. Die Ursache für das Leinen ziehen beim Hund liegt häufig in mangelnder Bewegung, fehlender Erziehung oder daran, dass man sich zuwenig mit seinem Hund beschäftigt.

[weiter]
Die Hundenase erschnuppert Tausende Aromen, © Foto: Fressnapf/Ulrike Schanz

Wunderwerk Hundenase

Während wir Menschen vorrangig visuell orientiert sind, vertrauen Hunde bei der Wahrnehmung ihrer Umgebung hauptsächlich auf ihre ausgezeichnete Nase.

[weiter]

Sport mit Hund immer beliebter

Hunde-Frisbee, Agility, Flyball, Obedience aber auch Fahrradfahren, Dogging und Nordic Walking mit Hund heißen heute die Sportarten, die immer mehr Hundehalter begeistern.

[weiter]
Hundewelpe an der Leine

Erste Spaziergänge mit einem Welpen

Ein Welpe fühlt sich in unbekannten Situationen noch unsicher, daher ist es wichtig, bei den ersten Spaziergängen mit Ihrem Welpen Vertrauen aufzubauen und ihn langsam an alles Neue zu gewöhnen.

[weiter]

Nordic Walking mit Hund

Voll im Trend ist bei Hundebesitzern auch das Nordic Walking. Kein Wunder, denn diese Sportart macht Mensch und Hund topfit.

[weiter]

Auch Hunde können gute Gäste sein

Hunde sind Rudeltiere und möchten überall dabei sein, auch wenn Herrchen oder Frauchen zu einer Grillparty oder einem Familienfest geladen sind.

[weiter]

Autoreisen mit dem Hund

Manchmal sind längere Autofahrten mit dem Hund notwendig - wenn es zum Beispiel in den Urlaub mit dem Hund geht. Damit ein Hund die Reise gut übersteht, ist eine gute Planung notwendig, denn lange Autofahrten können für einen Hund zur Belastung werden.

[weiter]
Einfacher Reisen mit dem Hund, © G. Metz/VDH

Einfacher Reisen mit dem Hund ab 2012

Die Einreise mit einem Hund in Länder wie Schweden oder Großbritannien wird ab dem 1. Januar 2012 einfacher. Mit dem Jahreswechsel werden die Einreisebestimmungen im Rahmen einer EU-Verordnung vereinheitlicht.

[weiter]
Boxer sind freundlich, gutartig und verspielt. © Klaus Brüheim  / pixelio.de

Hunde in der Stadt – auf die richtige Rasse kommt es an

Wer sich als Stadtmensch einen Hund zulegen möchte, sollte die Wahl der Rasse genau überlegen. Dabei ist zu bedenken, was von dem Zusammenleben mit dem Hund erwartet wird. Es ist aber auch abzuwägen, wie dem Hund ein angenehmes und artgerechtes Leben in einer Stadt zu ermöglichen ist.

[weiter]

Hundespaziergang in Schnee und Regen: So bleibt die Wohnung sauber

Hunde brauchen täglich Auslauf, auch bei Regen und Schnee. Schütteln sich die nassen Tiere dann in der Wohnung, landen Wasser und Schmutz oftmals auf Möbeln und Tapeten. Mit ein paar einfachen Tricks können Hundebesitzer jedoch die ärgerlichen Nebenwirkungen der Ausflüge ins Freie vermeiden.

[weiter]
Hund mit Platzreife, ©  IVH

Vierbeiner mit Platzreife: Golfen mit Hund

Viele Golfspieler haben einen Hund – und möchten diesen dabei haben, wenn sie ihre freie Zeit auf dem Golfplatz verbringen. In zahlreichen Golfclubs ist Bello inzwischen eine gern gesehene Begleitung.

[weiter]

Camping mit Hund

Pasta vom Gaskocher, Essen unter freiem Himmel und Lagerfeuerromantik mit dem geliebten Vierbeiner: Camping ist der ideale Outdoor-Urlaub für Hund und abenteuerliche Hundehalter. Für den entspannten Camping-Urlaub mit dem vierbeinigen Freund sollten Sie allerdings eine Punkte beachten.

[weiter]

„Wir müssen draußen bleiben“ – gutes Hunde-Benehmen vor dem Supermarkt

Manchmal geht es nicht anders: Schnell müssen noch ein paar Dinge besorgt werden und der Hund muss mit. In den Supermarkt oder die Drogerie darf der Vierbeiner nicht mit rein, also wird er vor dem Gebäude warten müssen. Gut vorbereitet sind auch spontane Einkäufe in Hundebegleitung kein Problem.

[weiter]
Hund im Fahrradkorb, © IVH

Fahrrad fahren mit kleinen Hunden und Welpen

Mit dem Rad durch grüne Wiesen und Wälder – das macht nicht nur Herrchen und Frauchen Spaß, sondern auch dem Hund. Doch nicht jeder Vierbeiner ist dafür geeignet, neben dem Fahrrad zu laufen.

[weiter]

Hundefreundliche Hotels und Pensionen

Wenn Sie Ihren Urlaub mit Ihrem Hund verbringen möchten, erkundigen Sie sich im Vorfeld, in welchen Unterkünften der Hund auch willkommen ist. Es gibt eine Reihe von hundefreundlichen Hotels und Pensionen, schöne Wellness Unterkünfte und Ferienwohnungen haben sich auf den Urlaub mit Hund spezialisiert.

[weiter]

Hundezonen in Wien

Damit Hunde auch in einer Großstadt den nötigen Auslauf erhalten und sich artgerecht bewegen können, gibt es in Wien eine Reihe von Hundezonen und Hundeauslaufplätze, die mit speziellen Hinweisschildern gekennzeichnet sind.

[weiter]
Mit meinem Hund auf Reisen

Mit meinem Hund auf Reisen

Mit dem Hund in den Urlaub? Mit Frauchen und Herrchen? Das geht? Und wie? Diese und andere zahlreiche Fragen beantwortet Ihnen der Tierratgeber Mit meinem Hund auf Reisen.

[weiter]
Nicht ohne mich! Mit dem Vierbeiner unterwegs in Europa.

Nicht ohne mich! Mit dem Vierbeiner unterwegs in Europa.

Für immer mehr Menschen gehört der Hund zum Familienleben dazu und deshalb möchten sie auch die schönste Zeit des Jahres gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner verbringen. Die passende Unterkunft für einen erholsamen und entspannten Urlaub ist oftmals nicht einfach zu finden.

[weiter]
Mit dem Hund gemeinsam unterwegs

Mit dem Hund gemeinsam unterwegs: Vom entspannten Spaziergang bis zum Restaurantbesuch

Zusammen durch dick und dünn! Dieses Buch vermittelt dem Leser, wie er seinen Hund zu einem angenehmen Begleiter erzieht, den man überall mit hinnehmen kann.

[weiter]