Ernährung und Gesundheit beim Hund

Hundeblick

Die häufigsten Krankheiten beim Hund

Im folgenden Artikel erklären wir die häufigsten Krankheiten, die beim Hund vorkommen, deren Symptome und Behandlungen. 

[weiter]
Hund geschoren

Hunde im Sommer - Hitzetipps

Der Sommer und die Hitze können für Hunde großen Stress und körperliches Leid bedeuten. Für besonders hitzeempfindliche Hunderassen kann die heiße Jahreszeit auch lebensbedrohlich sein.

[weiter]
Zecken lauern mit Vorliebe im hohen Gras und warten dort so lange, bis ein Wirtstier vorbei kommt. © Foto: obs/Bundesverband für Tiergesundheit e.V.

Zecken beim Hund

Auch für Hunde ist im Frühjahr Zeckensaison. Zeckenabwehr und die richtige Entfernung einer Zecke sind beste Vorsorge vor einer Krankheitsübertragung.

[weiter]
Silvesterlärm stresst Hunde, © Foto: Thorsten Freyer / pixelio.de

Jahreswechsel ohne Stress

Der Jahreswechsel geht auch vielen Hunden unter die Haut. Der ohrenbetäubende Lärm der Silvesterknaller und die ungewohnten Lichter am Nachthimmel verschrecken Hunde, Katzen und andere Kleintiere jedes Jahr aufs Neue.

[weiter]
Den meisten Hunden macht Kälte nur wenig aus, © Foto: Jörg Beerhorst / pixelio.de

Hunde im Winter - die 10 wichtigsten Tipps

Nicht nur Menschen müssen sich auf die kalten Jahreszeit einstellen, auch Hunde  insbesondere Stadthunde oder besonders kälteempfindliche Exemplare  brauchen im Winter in der Regel mehr Pflege und Aufmerksamkeit.

[weiter]
Älterer Hund

Demenz bei Hunden – was Tierhalter tun können

Unsere Vierbeiner werden dank guter medizinischen Betreuung immer älter. Dadurch steigt auch die Wahrscheinlichkeit altersbedingter Krankheiten wie Demenz.

[weiter]
Beagle beim Futternapf

5 Tipps für BARF-Anfänger und -Umsteiger

Der Wunsch nach gesunder und artgerechter Ernährung ist ein Hauptmotiv, warum die BARF-Ernährungsform unter Hundehaltern zunehmend Anklang findet.

[weiter]
Deutsche Dogge beim Toben

Magendrehung beim Hund – eine Akut-Situation

Eine Magendrehung beim Hund ist ein absoluter Notfall. Wird der Hund nach der Mahlzeit unruhig, speichelt viel, würgt, versucht zu erbrechen und atmet schwer, ist schnelles Handeln angesagt.

[weiter]
Trockenfutter für den Hund

Richtig füttern im Sommer

Hunde haben es im Vergleich zu uns Menschen viel schwieriger, sich auf den Sommer und die Hitze einzustellen: Sie besitzen beispielsweise kaum Schweißdrüsen und hecheln bei hohen Temperaturen um sich zu kühlen. Auch bei der Fütterung sind die Bedürfnisse etwas anders.

[weiter]
Ängstlicher Hund

Keinen Hunger? Gründe für Appetitloskeit bei Ihrem Hund

Während Katzen bei der Fütterung oft auf dem Absatz kehrtmachen, wenn ihnen das Futter nicht zusagt, sind Hunde meist wenig wählerisch. Doch auch hier gibt es Ausnahmen.

[weiter]
Hund mit Karotte

Gemüse für Hunde

Fünf Portionen pro Tag sollen wir Menschen davon essen: Die Rede ist von Obst und Gemüse! Aber wie sieht es diesbezüglich bei unseren Vierbeinern aus? 

[weiter]
Hund mit Hundefutter

Artgerechtes Hundefutter für den gesunden Vierbeiner

Genau wie bei uns Menschen ist die richtige Ernährung für das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Hunde von entscheidender Bedeutung.

[weiter]